de

Sponsors

Akademische Sponsoren


TUe-logo-klein

 Eindhoven University of Technology

eit-ict-labs

 European Institute of Innovation & Technology

LCAIS_Logo

Liechtenstein Chapter of the AIS

U

Universität Liechtenstein

Platin Sponsor 


logo_hilti

Hilti ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Bauindustrie, das dem Profi am Bau technologisch führende Produkte, Services und Software anbietet. Mehr als 20.000 Mitarbeitende in über 120 Ländern begeistern ihre Kunden und bauen eine bessere Zukunft. Hilti hat eine sehr starke Organisationskultur, die auf vier Kernwerten basiert: Integrität, Mut, Teamarbeit und Engagement. Um sicherzustellen, dass die Unternehmensprozesse effizient und effektiv sind, schenkt die Hilti AG der kontinuierlichen Verbesserung und Innovation ihrer Geschäftsprozesse besondere Aufmerksamkeit. Hiltis globale Informationstechnologie nutzt ein sogenanntes „Solid Core and Flexible Boundary“ Modell, um hochintegrierte, standardisierte IT-Lösungen mit sehr flexiblen Anwendungen zu kombinieren, die die notwendige Agilität sicherstellen, um effektiv mit Kunden interagieren zu können. Hilti IT wird hauptsächlich von drei strategischen Orten betrieben: Liechtenstein, Malaysia und USA.

Gold Sponsor



Die Camelot ITLab ist ein prozessorientiertes IT-Beratungsunternehmen mit Fokus auf die SAP Module MDG, SRM, SCM, CRM, TM und BI. Partnerschaften mit führenden IT-Anbietern wie SAP, IBM, Oracle und Microsoft in Verbindung mit kundenorientierten Lösungen und innovativen Entwürfen machen die Camelot ITLab zur Beratung für End-toEnd Prozesse. Camelot bietet zusätzlich zu bekannten Standards unabhängige Lösungen wie die Camelot LEAN SUITE an. Des Weiteren ist Camelot ITLab ein führender Anbieter von Unternehmens Best Practices für Big Data Analytics. In enger Zusammenarbeit mit der Universität Liechtenstein bieten wir kundenorientierte Ansätze für eine nachhaltige Entwicklung. Als Teil der Camelot International Group bieten wir Beratungsleistungen von der Strategie über Organisations-  und Prozessberatung bis hin zur IT Implementierungen an.  Der Hauptsitz befindet sich in Mannheim.
 
Swarovski3

Swarovski ist der weltweit führende Hersteller von präzise geschliffenen Kristallen. Swarovski Triesen in Liechtenstein ist weltweit verantwortlich für die Entwicklung, Beschaffung und Produktion verschiedener Produktlinien sowie für die gesamte Vertriebsplanung und Logistik aller Konsumgüter. Für das globale Prozessmanagement des Unternehmens sind technologische Neuerungen und Prozessinnovationen vor allem im Logistik-Service-Zentrum von zentraler Bedeutung. 2012 wurden über 30 Mio. funkelnde Produkte von Triesen aus in 140 Länder verschickt. Ausserdem ist der Standort für die Marktbearbeitung in über 100 Ländern zuständig und beschäftigt derzeit alleine in Triesen über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Swarovski-Gruppe erwirtschaftete 2012 mit über 30‘000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von rund 3.1 Mrd. EUR. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahr 1895 in Familienbesitz und wird heute in fünfter Generation geführt.

Silber Sponsor



Ivoclar Vivadent ist ein innovatives, weltweit tätiges Unternehmen mit einer umfassenden Produkt- und Systempalette für Zahnärzte und Zahntechniker. Vom Hauptsitz in Schaan, Liechtenstein, werden die Produkte in über 120 Länder der Welt geliefert. Global orientiert, ist Ivoclar Vivadent mit eigenen Tochtergesellschaften und Marketing- und Verkaufsniederlassungen in 23 Ländern und mit rund 3000 Mitarbeitenden auf allen Märkten der Welt präsent. Die Forschung und Entwicklung arbeitet täglich an der Entwicklung von umfassenden Konzepten und kooperiert mit namhaften Instituten und Universitäten. An die Aus- und Weiterbildung stellt Ivoclar Vivadent hohe Ansprüche. Das International Center for Dental Education (ICDE) in Schaan gehört zu den modernsten Kurs- und Fortbildungszentren weltweit. Regionale Schulungszentren rund um den Globus ergänzen das Angebot des ICDE und garantieren einen hohen Wissensstand über die Produkte und deren Anwendung.


Bronze Sponsor


hoval-logo

Hoval gilt als Pionier der Zentralheizungstechnik und liefert Systeme für erneuerbare Energien (Biomasse, Sonne), Heizsysteme für fossile Energieträger (Öl, Gas), Wärmepumpen sowie Lösungen im Bereich der Blockheizkraftwerke und Fernwärme. Neben den Heizsystemen produziert und vertreibt Hoval Geräte sowohl für die Lüftung, Heizung und Kühlung von Hallen als auch für die kontrollierte Wohnraumlüftung. Hoval ist einer der grössten Hersteller von Plattenwärmetauschern für die Wärmerückgewinnung in Lüftungs- und Klimaanlagen. Am Stammsitz in Vaduz, Liechtenstein, sind rund 330 MitarbeiterInnen beschäftigt. Weltweit arbeiten 1400 Menschen in 16 Gruppengesellschaften an der erfolgreichen Positionierung von Hoval als Komplettanbieter intelligenter Heiz- und Klimasysteme, die in über 50 Länder exportiert werden. Hoval betreibt Produktionswerke in Liechtenstein, Österreich, England, der Slowakei, Deutschland und China.


Werden Sie Sponsor des European BPM Round Tables an der Universität Liechtenstein! Zahlreiche Platzierungen an verschiedenen Orten stellen sicher, dass Ihre Botschaft vor, während und nach dem European BPM Round Table durchgängig wahrgenommen wird. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: mail@bpm-roundtable.eu

gb

Sponsors

Academic Sponsor


TUe-logo-klein

Eindhoven University of Technology

eit-ict-labs

European Institute of Innovation & Technology

LCAIS_Logo

Liechtenstein Chapter of the AIS

U

University of Liechtenstein

Platinum Sponsor


logo_hilti

Hilti is a global leader in the construction and building maintenance industries, providing products, services and software for construction professionals. More than 20,000 Hilti employees in over 120 countries passionately create enthusiastic customers and build a better future. Hilti has a very strong corporate culture which is based on four core values: integrity, courage, teamwork and commitment. To ensure that its operations are efficient and effective, Hilti pays special attention to the continuous improvement and innovation of its business processes. Hilti’s global information technology uses a so-called “Solid Core and Flexible Boundary” model to combine highly integrated, standardized IT solutions with very flexible applications which provide the needed agility to effectively interact with customers. Hilti IT is mainly run out of three strategic locations: Liechtenstein, Malaysia and US.

Gold Sponsor



Camelot ITLab is a process-oriented IT consultancy with strong focus on SAP modules MDG, SRM, SCM, CRM, TM and BI. Established partnerships with leading IT providers like SAP, IBM, Oracle and Microsoft in conjunction with customer focused solutions and innovative blueprints make Camelot ITLab the consultancy of choice for end-to-end-processes. Camelot provides in addition to Standards independent solutions like the Add-On Supplier Management Camelot CSx. Furthermore Camelot ITLab is a leading supplier of corporate best practices for Big Data Analytics. In close cooperation with the University of Liechtenstein, we offer customer-centric approaches for a sustainable deployment. As part of Camelot International Group we provide combined strategy-, organizational- and IT-consultancy services. Headquarters are based in Mannheim.
 
Swarovski3

Swarovski is the world-leading manufacturer of precision-cut crystal. Swarovski Triesen in Liechtenstein is globally responsible for the development, procurement, and production of various product lines, and also for the overall sales planning and logistics of all consumer products. New technologies and process innovations are crucial for the global process management of the company, particularly in the Logistics-Service-Center. In 2012, more than 30 million shiny products were sent from Triesen to 140 countries. Additionally, the location is responsible for the market cultivation in more than 100 countries with currently over 700 employees in Triesen. With more than 30.000 employees worldwide, the Swarovski Group generated revenues of around 3.1 billion EUR in 2012. The company is family-owned since its foundation in 1895 and is today run by the fifth generation.

Silver Sponsor



Ivoclar Vivadent is an innovative, globally active company with a comprehensive portfolio of products and systems for dentists and dental technicians. From its Headquarters in Schaan, Liechtenstein, products are shipped to more than 120 countries throughout the world. With its subsidiaries and marketing and sales offices in 23 countries and around 3000 employees worldwide, the globally oriented company is present on all of the world’s markets. Ivoclar Vivadent’s Research and Development department is consistently developing integrated concepts and cooperating with renowned institutions and universities. Ongoing further education and training is one of the cornerstones of Ivoclar Vivadent. The International Center for Dental Education (ICDE) in Schaan is among the most modern course and training centres worldwide. Regional training centres around the globe complete the ICDE’s offerings and ensure a high level of technical knowledge and skill relating to Ivoclar Vivadent products and systems.


Bronze Sponsor


hoval-logo

Hoval is recognized as a pioneer in heating technology and delivers systems for renewable energies (biomass, sun), heating systems for fossil energy sources (oil, gas), heat pumps, and also solutions in the area of cogeneration units and long-distance heating. Apart from heating systems, Hoval produces and distributes units for ventilation, heating, and cooling of closed spaces and also for controlled housing ventilation. Hoval is one of the largest producer of plate heat exchanger for heat recovery in ventilation and air conditioning systems. Around 330 employees work at the head office in Vaduz, Liechtenstein. Globally, 1400 people work in 16 companies of the group toward the successful positioning of Hoval as a full-range supplier of intelligent heating and climate systems, which are exported into more than 50 countries. Hoval operates production facilities in Liechtenstein, Austria, England, Slovakia, Germany, and China.


Become a Sponsor of the European BPM Round Table at the University of Liechtenstein! Numerous announcements at various places make sure that your message will be continuously noticed before, during and after the European BPM Round Table. Please contact us for further Information: mail@bpm-roundtable.eu